DRK Kindertagesstätte 'De lütten Setters'

Vorschaubild

Arite Piepenburg

Am Wirtschaftshof 6
19300 Balow

Telefon (038752) 80714


Homepage: www.drksblwl.drkcms.de/

Vorstellungsbild

Träger: DRK Soziale Betreuungsgesellschaft  Ludwigslust mbH

 

Unsere Kita liegt abseits der Kreisstraße, unmittelbar neben der Grundschule, in sehr ruhiger Lage. Balow liegt zentral und ist verkehrstechnisch von allen umliegenden Orten sehr gut zu erreichen. Die Hortkinder können die Nahverkehrsbusse nutzen, um nach Hause zu fahren.

In unserer Einrichtung werden die Kinder zu eigenverantwortlichen, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten erzogen bzw. entwickelt. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen und dem Entwicklungsstand eines jeden Kindes und bieten ihnen altersspezifische Bildung und Erziehung an. Die Kinder werden ins tägliche Geschehen einbezogen und nehmen aktiv am dörflichen Leben teil. Die Erzieherinnen geben den Kindern die Möglichkeit, Freiräume für ihre Entwicklung und für ihren Selbstfindungsprozess zu schaffen.

Bei der Umsetzung dieser Zielstellungen steht immer das Spiel der Kinder im Vordergrund.

Unter dem Aspekt „Das Spielen ist Medizin für die Seele“ bemühen sich die Erzieherinnen während des gesamten Tagesablaufes, einen angemessenen Spielraum für ein angeleitetes Spiel zu schaffen.

Die Hortbetreuung in unserer Einrichtung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Grundschule und den Eltern. Wir sehen die wichtigste Aufgabe in unserem Hort darin, die Freizeit der Kinder pädagogisch wertvoll zu gestalten. Die Kinder erfahren im Hort vielerlei Arten der Entspannung und des Ausgleiches zu ihrem Schulalltag. Die täglichen Angebote werden gemeinsam mit den Kindern geplant und unter Mitwirkung der Erzieherin durchgeführt. Hierbei übernimmt die Erzieherin immer eine beratende Funktion.

 

Heute stellen wir uns vor, die kleinsten Einwohner von Balow. Schon als Krippenkinder, im Alter von 0 - 3 Jahre, können wir die Einrichtung besuchen. Feiern wir dann unseren 3. Geburtstag, werden wir in die Reihe der Kindergartenkinder aufgenommen. Selbst wenn wir dann Schulkinder sind, brauchen wir auf unseren Kindergarten nicht verzichten, denn die Erzieher übernehmen auch die Hortbetreuung. Zur Zeit zählen wir 4 Krippen-, 22 Kindergarten und 28 Hortkinder aus umliegenden Gemeinden (Möllenbeck, Werle, Brunow, Klüß, Dambeck).


65 Kinder  im Alter bis 10 Jahre aus
5 umliegenden Gemeinden besuchen die Einrichtung

 

  • personelle Besetzung
  • Betreuungskosten
  • Konzeption
  •  

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

Neues von den "Lütten Setters"

(22.12.2011)

-         
Das war unser Jahr 2011 –

Wir können auf ein sehr erfolgreiches und spannendes Jahr
zurückblicken.

Vielleicht ist es für sie als Balower auch einmal
interessant zu wissen, dass sich der Einzugsbereich der zu betreuenden Kinder
wieder erweitert hat.

Derzeit betreuen wir 54 Kinder aus 9 Gemeinden bzw. Städten.

(Balow, Brunow, Dambeck, Grabow, Klüß, Muchow,
Neustadt-Glewe, Werle, Zierzow)

Es spricht für unsere pädagogische Arbeit und unser neu
entwickeltes Konzept, dass sich immer mehr Eltern für unser Haus entscheiden
und uns ihr Vertrauen aussprechen.

Hierfür ein herzliches Dankeschön.

Um die Qualitätsstandards in Bildung, Erziehung und
Betreuung unserer Kinder zu sichern, können wir uns seit Oktober über eine neue
Mitarbeiterin freuen.

Sie heißt Maren Schössow, wohnt in Grabow und betreut
vorwiegend die Krippenkinder

Auch die enge und konstruktive Zusammenarbeit mit der
Gemeinde Balow hat nicht zuletzt dazu geführt, dass wir auch in diesem Jahr wieder
bauliche Veränderungen am Gebäude und Außengelände vornehmen konnten.

Was wurde erneuert:

  1. Fassade
    hat einen neuen Anstrich bekommen
  2. ca.
    200 m² Gehwege und Freifläche wurden neu gepflastert

Höhepunkte waren:

  1. im  Januar das Krümelsportfest
  2. Fasching
  3. Wasserfest
  4. Musikwoche
  5. Kartoffelwoche
  6. Teilnahme
    am Projekt „Haus der kleinen Forscher“
  7. Waldwoche
  8. Laternenfest
  9. Nikolaussportfest
    in Schwerin
  10. Weihnachtsfeier

 

 

 

Um anspruchsvolle Projekte und Höhepunkte für Kinder planen
und durchführen zu können, freuen wir uns jedes Jahr immer wieder sehr, übe
Ihre Spendenbereitschaft.

Im Jahr 2011 hatten wir 357,20 € für unsere Kinder
zusätzlich zur Verfügung.

 

Von Ihren Spenden sind wir ins

-         
Puppentheater gefahren

-         
haben Musikinstrumente gekauft

-         
haben Materialien zum Forschen und
Experimentieren erworben

-         
konnten den Kindertag mit vielen Attraktionen
ausgestalten

 

Wir sagen „Danke“!

 

Wir erhoffen uns weiterhin eine gute Zusammenarbeit mit
allen Balower Bürgern und  wünschen allen
Kindern, Eltern, Einwohnern von Balow und ihren Gästen ein Frohes Weihnachtsfest
und ein Gesundes Neues Jahr.

 

 

Ihr Kita-Team

der DRK Kita „De lütten Setters“ Balow